Insel Elba Forum

das Forum für alle Elbahome-Freunde
Aktuelle Zeit: 20. Jan 2020, 15:35

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Jul 2013, 14:05 
Offline

Registriert: 28. Jun 2013, 14:59
Beiträge: 18
Hallo,

wir fahren Ende August wieder nach Cavo. Als wir letztes mal waren gab es noch keine Kurtaxe, weiß jemand wie hoch die auf Elba so ist und ob Kinder auch Kurtaxe zahlen müssen?.

Ich wäre dankbar wenn mir jemand antworten könnte, ich will ja nicht das uns dann auf der Insel der Schlag trifft - lieber weiß ich vorher Bescheid.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Jul 2013, 15:37 
Offline

Registriert: 3. Aug 2010, 16:58
Beiträge: 149
Gibts sowas in Italien überhaupt?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Jul 2013, 17:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2007, 17:24
Beiträge: 135
Wohnort: öfters mal Marina di Campo
Gibts nicht. Zumindest ist mir und meiner Geldbörse auf Elba in den letzten paar Jahrzenten diesbezüglich nichts aufgefallen...

_________________
saluti
Dominik

Elba privat: https://casaalzi.wordpress.com" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Jul 2013, 09:51 
Offline

Registriert: 5. Jul 2012, 09:12
Beiträge: 111
Wohnort: Überliingen
Hallo Cavoline,

ich war gerade vor 3 Wo. auf Elba, Kurtaxe habe ich nicht bezahlt.
Für September habe ich gestern nochmal gebucht. In der Rechnung ist auch diesmal keine Kurtaxe ausgewiesen.

Gruss vom Bodensee

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Jul 2013, 09:55 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mär 2007, 16:06
Beiträge: 581
Wohnort: bei Limburg/Lahn
in Ergänzung zum bereits geschriebenen.

in Italien soll es den Kommunen freigestellt sein, ob, wann und wieviel sie 'Kurtaxe' berechnen, d.h. über die Hotelbetriebe einziehen lassen.
Auf Elba ist mir diese Taxe bislang noch nicht 'begegnet'.

_________________
viele Grüße
Reiner

https://elbahome.de" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Jul 2013, 21:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mär 2007, 21:50
Beiträge: 168
Wohnort: Münster / Westfalen
Kurtaxe ist nach Beschluss der Kommunen vom Tisch, was kommen soll ist die sogen. Anlandungsgebühr zwischen 1,50 und 3,00 Euro. Die Beherbergungsbetriebe sträuben sich noch, weil bereits in der Vorsaison ein Gästerückgang von fast 20 % war. Ich gehe aber davon aus, dass diese Tassi di Imbarco im August kommen wird.
Dieser für jeden tragbare Betrag, der für die Verbesserung der Infrastruktur sein soll dürfte aber niemanden davon abhalten Urlaub auf einer der schönsten Inseln zu machen.

Eckhart


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Jul 2013, 21:46 
Offline

Registriert: 13. Jan 2013, 22:26
Beiträge: 26
Wohnort: Steinhausen, ZG, CH
Hallo Eckhart
20% gegenüber letztem Jahr?
Ich hatte bereits letztes Jahr das Gefühl es waren weniger Leute auf der Insel als früher.
Ich gehe immer Ende Juli Anfang August. Letztes Jahr hatten wir immer Parkplätze und mussten nicht reservieren in den Restaurants. In Porto Azzuro gabs sogar Restaurants in den Seitengassen die leer waren.
Es war kein Gefühl es war so. :wink:

Patric


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jul 2013, 16:07 
Offline

Registriert: 28. Jun 2013, 14:59
Beiträge: 18
Danke für eure Antworten.

Anlandungsgebühren von 1,50 - 3,-- Euro - pro Tag und Person??? :shock:. Ich kann gut verstehen wenn sie das nicht einführen wollen, wenn eine vierköpfige Familie dann täglich 12 Euro extra zahlen soll und das für 14 Tage - dann kommen die Familien entweder nicht mehr oder sie kaufen dort nichts mehr ein oder sparen sich das essen gehen.

Ich bin ja mal gespannt, letztes Jahr am Gardasee haben wir 1 Euro pro Erwachsenem an Kurtaxe zahlen müssen, das war ok.

Ist es dort wirklich so leer geworden? Wir waren 2010 Ende August/Anfang September in Cavo und da war es mehr als ordentlich voll, erst in der letzten Woche wurde es so ruhig wie im Reiseführer beschrieben.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jul 2013, 16:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mär 2007, 21:50
Beiträge: 168
Wohnort: Münster / Westfalen
Anlandegebühr ist eine einmalige Gebühr, die dann mit dem Fährpreis erhoben wird. Teuer wird es nur, wenn Du jeden Tag hin und her fährst :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Jul 2013, 07:46 
Offline

Registriert: 5. Apr 2013, 12:37
Beiträge: 32
Hallo,
Zitat:
...
Ich gehe aber davon aus, dass diese Tassi di Imbarco im August kommen wird.
Dieser für jeden tragbare Betrag, der für die Verbesserung der Infrastruktur sein soll dürfte aber niemanden davon abhalten Urlaub auf einer der schönsten Inseln zu machen.

Natürlich wird dieser einmalig fällige Betrag niemanden davon abhalten nach Elba zu fahren, sofern er sich in diesem Rahmen bewegt. Nur dass dieser Betrag auch sinnvoll eingesetzt wird, da halte ich Dich für etwas zu optimistisch ;)

Viele Grüße,
Volker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Jul 2013, 10:32 
Offline

Registriert: 28. Jun 2013, 14:59
Beiträge: 18
Oh super :mrgreen: - Fähre ist ja schon gebucht!

Vielen Dank nochmal an alle! :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Jul 2013, 08:36 
Offline

Registriert: 3. Aug 2010, 16:58
Beiträge: 149
Also bei BluNavy wird inzwischen "Imposta comunale di sbarco" (1€ pro Person) aufgeführt...

Bei CorsicaExpress sind es 6,50 "Steuern" für 2 Erwachsene und ein Kind... Hätt ich wohl früher buchen müssen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Jul 2013, 08:58 
Offline

Registriert: 28. Jun 2013, 14:59
Beiträge: 18
Also bei unserer Buchung waren so einige "Kosten" aufgeführt, ich müsste direkt mal nachsehen ob dort sowas auch mit drin ist. Wir haben vor ca. 4 Wochen gebucht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Jul 2013, 11:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mär 2007, 21:50
Beiträge: 168
Wohnort: Münster / Westfalen
Es ist korrekt. Inzwischen sollen alle Fähren mit dem Ticket eine Zusatzgebühr von 1,00€/Person erheben.
Wenn das Geld zweckgebunden verwendet würde wäre das ok.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kurtaxe auf Elba
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Jul 2013, 19:10 
Offline

Registriert: 28. Jun 2013, 14:59
Beiträge: 18
So nu hab ich nachgeschaut, auf der Buchung ist ein Betrag von 6,50 - Taxen steht daneben - wir fahren mit 3 Erwachsenen und 2 Kindern.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de