Insel Elba Forum
http://frage-antwort.elbahome.de/

Blu Navy Fähre
http://frage-antwort.elbahome.de/viewtopic.php?f=12&t=653
Seite 1 von 2

Autor:  AndreasL [ 14. Apr 2015, 07:25 ]
Betreff des Beitrags:  Blu Navy Fähre

Hallo,

wir werden dieses Jahr Ende August / Anfang September für 2 Wochen das erste mal auf die wunderschöne Insel Elba fahren. Wir haben von unserem Campingplatz einen Gutscheincode für die Fährgesellschaft Blu Navy bekommen. Wir haben nun auch darüber gebucht.
Jetzt finde ich nur nicht wirklich viele Informationen hierzu.
Ist schon mal jemand mit Blu Navy gefahren? Müssen hier auch alle bis auf den Fahrer aussteigen? Meine Kinder würden nämlich gerne im Auto bleiben und mit auf die Fähre fahren. Ist der Fähranleger der Blu Navy auch dort wo auch Moby und Toremar ist? Alles an Infos wäre hilfreich. :D
VIELEN DANK schonmal

Grüsse
Andreas

Autor:  Reiner [ 14. Apr 2015, 10:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Hallo Andreas und herzlich Willkommen,

Blunavy ist o.k., bin auch schon zwei Mal damit gefahren. Der einzige Unterschied zu den 'großen' ist, dass es keine 'roll-on-roll-off-Fähre' ist, d.h. dort wo man reinfährt, fährt man nachher auch wieder hinaus. Ist aber kein Problem, da am Ender der jeweiligen Parkdecks ein Wendepunkt ist.

Mit dem Aussteigen wird es im Grunde genau so gehandhabt wie bei den anderen. Es ist halt der Sicherheitsaspekt, da es auf den Parkdecks ziemlich eng zugeht und wenn sich sehr viele Menschen dort 'durchwurschteln' .... Musst Du halt abwarten, was passiert.

Die Molen sind ebenfalls in der Nähe. Zum Meer blickend, jeweils in Piombino (Mola Nr."8") und Portoferraio ganz links.

Autor:  AndreasL [ 14. Apr 2015, 11:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Hallo Reiner,

vielen Dank für deine schnelle ausführliche Antwort.
Das hilft schon mal weiter.

Falls sonst noch jemand was ergänzen kann zu Blu Navy nur immer her mit den Antworten :D

Alle anderen Fragen werde ich dann in den entsprechenden Foren stellen.

Autor:  Georg [ 14. Apr 2015, 15:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

BluNavy ist keine roro mehr? War das nicht die, die aussieht, als wäre sie in der Mitte gespiegelt mit den 2 gleichen Hälften?

Autor:  Reiner [ 14. Apr 2015, 20:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Hi Georg, Du bringst mich ins Grübeln und tatsächlich habe ich das mit der Toremar verwechselt, da die Blu Navy im Oktober ja nicht mehr fuhr.

Sorry ;)

Autor:  mctwist666 [ 15. Apr 2015, 20:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Hallo Zusammen

Als wir 2011 mit Blu Navy nach Elba übersetzten sind wir mit dem Wohnwagen in Piombino hinten rein und in Portoferaio vorne raus gefahren.
Haben dieses Jahr auch wieder Blu Navy gebucht war das beste Angebot :mrgreen: :mrgreen:

Lg Patric

Autor:  Georg [ 16. Apr 2015, 05:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Zitat:
Haben dieses Jahr auch wieder Blu Navy gebucht war das beste Angebot :mrgreen: :mrgreen:

Lg Patric
Ja, die haben in etwa die Preise, die ich jetzt mit Rabattcode bei Toremar/Moby habe. Wenn ich nen Rabattcode für BluNavy hätte, würd ichs auch mal machen. Aber Toremar/Moby hat halt die Geschichte mit dem früher fahren (geht bei den anderen sicher auch inoffiziell).
Bei BluNavy schwankt der Preis halt extrem, je nachdem, zu welcher (Uhr)Zeit man fahren will. Zumindest beim Onlinereservieren.

Autor:  mctwist666 [ 16. Apr 2015, 20:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Ich habe direkt über unseren Camping Lacona Pineta gebucht. Da wir wegen den Kindern in den Schulferien Reisen ist es immer ein wenig teurer.
Zum Glück haben wir einen guten Wechsel Kurs Euro-sFr :lol:

Autor:  Holger [ 12. Jun 2015, 04:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Zitat:
Hi Georg, Du bringst mich ins Grübeln und tatsächlich habe ich das mit der Toremar verwechselt, da die Blu Navy im Oktober ja nicht mehr fuhr.

Sorry ;)
Du meinst glaub ich eher die Schnellfähre von Elba Ferries :D

Autor:  AndreasL [ 13. Jul 2015, 13:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Hallo,
jetzt habe ich nochmal eine Frage zur Fähre.
In den Beförderungsbedingungen von Blu Navy habe ich jetzt folgendes gelesen:

Wenn das Schiff über einen Seiteneingang für Passagiere zu Fuß verfügt, hat nur der Fahrer mit seinem Fahrzeug Zugang zum Parkdeck, während die anderen Passagiere den seitlichen Treppenaufgang benutzen und ihre beim Check-in ausgestellte Bordkarte bereithalten müssen.


Ok das die Mitfahrer aussteigen müssen und über einen anderen Eingang rein müssen, wurde ja schon erwähnt, aber wann und wo findet der erwähnte Check-In statt? Ich habe nur ein DinA4 Blatt (soll das gültige Ticket sein) auf dem wir alle 4 unserer Familie drauf stehen.
Danke für eure Antworten.
Bin wirklich unsicher, da es unsere erste Fährüberfahrt wird.

Autor:  Reiner [ 13. Jul 2015, 14:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Hallo Andreas,
das Check-In findet auf dem Warteplatz vor der Fähre statt. Die Serviceleute kommen zum Auto und scannen das Dokument ein, bzw. den Barcode.

Das Dokument kann dann Deine Family nehmen. Ich persönlich habe es noch nicht gesehen, dass 'Bordkarten' für die Mitfahrenden ausgegeben wurden aber vielleicht den Servicemenschen einfach ansprechen. (die meisten fahren halt mit hinein ;) )

Mache es doch einfacher, indem Du dir das Ticket mehrmals Mal ausdruckst.
Achte aber bitte darauf, dass Du die richtige Version dabei hast. Das siehst Du unten (letzte Zeile) auf dem Dokument.

COPIA PASSEGERO ist eine Kopie
COPIA BLUNAVY ist das Ticket

Autor:  Armin [ 25. Jan 2018, 10:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Meine (Preis-) Erfahrung,

die Blu Navy Fähre ist deutlich die Günstigste. Wir zahlen für hin- und zurück mit "normalen" Van und drei Personen (alle über 12)
und einem kleinen Rabattcode unserer Vermieterin knapp unter 160,- Euro. :)
Moby wäre deutlich teurer.
Kleiner Nachteil: Es gibt natürlich nicht so viele An- und Abfahrten.

Gruß Armin

Autor:  Armin [ 15. Jul 2018, 11:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Zu den Erfahrungen von 2018 mit Blu Navy:

Wir hatten auf der Hin- und der Rückfahrt die MS Acciarello. Blu Navy hat ja lt. Homepage nur zwei Schiffe.
Bei beiden Fahrten sind wir alle vier (falls Fragen zu meinem Post vom Januar :mrgreen: :...habe meine zweite Tochter im Mai dazugebucht.) im Auto drin geblieben und erst auf dem Parkdeck alle ausgestiegen; also es musste niemand separat zu Fuß aufs Schiff. In Piombino sind wir auf das zweite Parkdeck nach oben gelotst worden; d.h. wir mussten bei Ankunft auf der Wendeplattform den Wagen zuerst wieder wenden um dann runter zu fahren. Dies ist jedoch kein Problem, wobei meine Frau geäußert hatte, dass sie nur ungern da hoch und runter gefahren wäre.
Auf der Rückfahrt durften wir im unteren Parkdeck in der zweiten Reihe parken.. Danach ging es bei der Ankunft in Piombino geradeaus wieder raus aus der Fähre; alles kein Problem.

Sowohl auf der Hin- als auch bei der Rückfahrt gab es wenige Minuten, nicht nennenswerte Verspätungen.
Die Fähre hat auf der Hinfahrt schätzungsweise ca. 30 Minuten (weiß ich jetzt nicht mehr ganz genau) vor der Abfahrtszeit an die Mole angelegt; ähnlich auf der Rückfahrt. Das Aus- und Einschiffen ging dann für uns überraschend schnell von statten, so dass wir fast pünktlich ablegen konnten. :!:

Gruß Armin

Autor:  Georg [ 15. Jul 2018, 17:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Zitat:

Blu Navy hat ja lt. Homepage nur zwei Schiffe.
Zwei? Seit wann das denn?

Autor:  Thomas [ 16. Jul 2018, 13:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blu Navy Fähre

Zitat:
Zitat:

Blu Navy hat ja lt. Homepage nur zwei Schiffe.
Zwei? Seit wann das denn?
Hallo, naja ich denke Armin meinte die MS Acciarello für die Überfahrt nach Elba. Und die MS Ichnusa. Aber die verbindet ja nur Korsika mit Sardinien. :roll:

Liebe Grüße

Thomas 8)

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/