Insel Elba Forum

das Forum für alle Elbahome-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2020, 13:32

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Jan 2015, 13:11 
Offline

Registriert: 2. Jan 2015, 17:00
Beiträge: 47
Hallo zusammen!

Wir gehören nicht zu den Leuten, die ihren Urlaub damit verbringen zwischen Buffet und Strand hin und her zu wandern. Das ist nicht abwertend gemeint, wenn jemand damit glücklich ist so sei es ihm gegönnt, uns jedenfalls ist das zu langweilig. Wir möchten gerne etwas sehen von unserem Urlaubsziel. Nicht unbedingt Museen, das ist unseren Kindern (dann 5 und 8 ) viel zu langweilig, eher unterhaltsammes, phantasieanregendes wie Wachtürme, Festungen, Schluchten, Wasserfälle, schöne Häfen, Tierparks, Bootsfahrten...
Am liebsten mit spannender Geschichte, Sagen und Legenden.

Des weiteren möchten wir einige Wanderungen machen, nur meine Frau und ich, aber auch welche mit unseren Kindern. Letztere vorzugsweise auf schmalen Pfaden, auf denen es etwas zu entdecken gibt, wie z.B. Türme, Festungen mit Sagen und Legenden... aber auch wild wachsende Kräuter, die man beim Abendessen verarbeiten kann.
Für meine Frau und mich kann es ruhig etwas anspruchsvoller sein. Am liebsten mit abwechslungsreicher Landschaft. Ich habe vor mir den Rother zuzulegen, mit dem habe ich auf anderen Inseln schon gute Erfahrungen gemacht. Welche Touren daraus gefallen Euch am besten? Ich bin aber auch für weitere Tipps dankbar, die nicht "mainstream" sind.

Natürlich sollen auch die bekanntesten Sehenswürdigkeiten nicht zu kurz kommen und als Hobbyknipser bin ich auch immer auf der Suche nach schönen Motiven aller Art. Auch ein kleiner Stadtrundgang durch einen schönen alten Ortskern wäre nicht schlecht. Leider machen meine Kinder da nicht lange mit.

Ich bin für jeden Tipp dankbar. :D

_________________
Grüße, Kai


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Jan 2015, 15:42 
Offline

Registriert: 4. Nov 2014, 10:43
Beiträge: 8
Ich weiß nicht, ob das in deinem Interesse liegt, aber wir haben mal eine Radrundfahrt gemacht auch mit unseren Kindern, die waren etwa 7 und 9. Ich bin jetzt nicht der größte Radfan, meine Frau aber schon.. Hatten uns dann hier informiert (Fyi) Wir waren auch in einer größeren Gruppe unterwegs, was meine Frau und ich jetzt nicht unbdeingt gebraucht hätten, aber für die Kids war es besser so. Jo, also "actionreich" war der Urlaub in jedem Fall ;) aber ist auch nicht so ganz jedermanns Sache, wir würden, wenn überhauot, so etwas nochmal dann in einer fetsen Gruppe von Freunden machen und nicht buchen


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Jan 2015, 09:46 
Offline

Registriert: 2. Jan 2015, 17:00
Beiträge: 47
Im Prinzip schon, ist aber problematisch. Es ist immer etwas schwierig Kinderfahrräder zu bekommen. Auf Mallorca habe ich gerade so eines für meinen, für sein Alter recht großen, damals noch nicht ganz 7-Jährigen bekommen. Für meinen im nächsten Urlaub, für sein Alter recht kleinen, 5-Jährigen wäre es dort unmöglich gewesen.

_________________
Grüße, Kai


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de