Insel Elba Forum

das Forum für alle Elbahome-Freunde
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2020, 14:57

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laghetto Terranera
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Jan 2015, 13:16 
Offline

Registriert: 2. Jan 2015, 17:00
Beiträge: 47
Hallo zusammen!

Wir werden uns eventuell die Piccola Miniera anschauen. Danach dachte ich mir könnte man noch ein "Event" in der Nähe mitnehmen und bin da auf den Laghetto Terrenera gestoßen. Da man über die Qualität des Strandes von "schlecht" bis "gut" so ziemlich alles findet frage ich euch: Wart ihr schon mal da? Kann man da mit Kindern hin? Hat es da Sand?
Die zweite Frage bezieht sich auf die Oma meiner Kinder. Die ist nämlich nicht mehr so gut zu Fuß und die Wege, die wir mit ihr laufen sollten nicht ganz so holprig sein. Kann man da mit dem Auto so einigermaßen bei fahren (obenrum), oder ist der Weg von Reale einigermaßen gut zu laufen?

Ach so, lohnt sich die Piccola Miniera eurer Ansicht nach?

_________________
Grüße, Kai


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Laghetto Terranera
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Jan 2015, 13:27 
Offline

Registriert: 5. Jul 2012, 09:12
Beiträge: 111
Wohnort: Überliingen
Hallo Kai,

ob es sich lohnt die Piccola Minera zu besichtigen, liegt wie immer im Auge des Betrachters. Ich meine ja, es gibt einem einen Überblick über die Bergbau-Tätigkeiten die auf Elba statt gefunden haben, außerdem in einem Raum vorher kann man das gesamte Gestein besichtigen, welches auf Elba abgebaut wurde.

Eine weitere Attraktion ist der kleine Schwefelsee der dort in der Nähe liegt. Allerdings sollte man gut zu Fuss sein da man einen Schotterweg entlang wandern muss um dort hinzukommen.

Gruss

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Laghetto Terranera
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Jan 2015, 14:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2007, 17:24
Beiträge: 135
Wohnort: öfters mal Marina di Campo
Zitat:
Hat es da Sand?
Ja, am Terranera-Strand hat es teilweise Sand - schwarzen, glitzernden Hämatitsand, ein Ueberbleibsel vom jahrzehntelangen Eisenerzverlad an diesem Ort.
Unbedingt anschauen - unter und über Wasser...

Der Schwefelseee (vielmehr Tümpel) bei Terranera (Laghetto di Terranera) hingegen hat keinen Sandstrand und auch keinen Zugang (er ist eingezäunt).

_________________
saluti
Dominik

Elba privat: https://casaalzi.wordpress.com" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Laghetto Terranera
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Jan 2015, 08:25 
Offline

Registriert: 2. Jan 2015, 17:00
Beiträge: 47
Danke für die Infos.
Zitat:
Allerdings sollte man gut zu Fuss sein da man einen Schotterweg entlang wandern muss um dort hinzukommen
Ich denke dann ich werde den See an die Wanderung auf den Monte Castello hinten dran hängen. Das ist dann wohl nichts für die Oma.

_________________
Grüße, Kai


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de