Insel Elba Forum

das Forum für alle Elbahome-Freunde
Aktuelle Zeit: 28. Jan 2020, 04:06

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Liebe zur Insel erlischt nicht
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Aug 2014, 01:38 
Offline

Registriert: 13. Jan 2013, 22:26
Beiträge: 26
Wohnort: Steinhausen, ZG, CH
Hallo liebe Elbafreunde

Seit 1,5 Stunden aus dem Urlaub zurück.
Nach mehreren Jahren Urlaub auf Elba dachten wir, das wir dieses Jahr mal das toskanische Festland erkunden.
Unser Ziel war Punta Ala, grundsätzlich eine schöne Region mal abgesehen von 2 tagen heftigem Regen. Der Campingplatz Baia verde ist eigentlich ganz schön bis wir den Teil mit den Stammgästen sahen, ab der zweiten Woche als viele Italiener anreisten war es auch auf dem restlichen Teil des Platzes vorbei mit der Gemütlichkeit.
Ein italienischer Stellplatz sieht vollgendermassen aus Wohnwagen mit Vorzelt und 1-2 Pavillons, dann bis in die letzte Ecke alles mit Teppichen und Planen auslegen, über das Ganze ein Netz spannen und zu guter letzt einen 50- 150 cm hohen Sichtschutz rundherum. :evil: :twisted:

Wir versuchten uns eine Woche mit dem ganzen anzufreunden was uns aber nicht gelungen Rand ist. Nach einer Woche wussten wir 2015 gehen wir wieder auf die geliebte Insel.
Wenn ich könnte würde ich heute schon buchen. :D :D

PS: wir haben uns im Urlaub erholt und das Essen, Sonne und Strand trotzdem Genossen.

Genießt Euren Elbaurlaub

Lg mctwist666


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Aug 2014, 10:40 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mär 2007, 16:06
Beiträge: 581
Wohnort: bei Limburg/Lahn
Hallo Mctwist,

ja, das habe ich schon oft gehört von Freunden der Insel Elba. Einmal woanders hin, um dann die Werte der Insel zu erkennen, an die man sich (leider) allzu schnell gewöhnt hat.

Punta Ala, muss ja dann noch schrecklicher sein, wenn man weiss, dass 'dort drüben' Elba liegt :wink:

Bislang muss ich sagen ist jeder der 'Fremdgeher' wieder zurückgekehrt :lol:

Es muss also etwas dran sein am Elbavirus :D

_________________
viele Grüße
Reiner

https://elbahome.de" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Aug 2014, 12:06 
Offline

Registriert: 5. Jul 2012, 09:12
Beiträge: 111
Wohnort: Überliingen
Hallo Reiner,

dass hast Du genau richtig beschrieben. Ich habe schon ganz Europa bereist, dann war ich auf Elba.
Bei mir hat der Virus schwerste Schäden :D :wink: hinterlassen, ich fahre schon garnicht mehr woanders hin.

Gruss

Michael

P.S.: In knapp 3 Wochen darf ich wieder auf meine Insel :)


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Aug 2014, 12:28 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mär 2007, 16:06
Beiträge: 581
Wohnort: bei Limburg/Lahn
Hallo Michael,
ja es ist Aussenstehenden immer schwer zu vermitteln, die fragen, ob wir denn nicht auch einmal woanders hinfahren möchten, auf die Dauer würde es doch langweilig.

Jedes Mal als wir 'woanders' waren merkten wir, dass unser Maßstab 'sonderbarerweise' immer die Insel Elba war und wir stets feststellten, dass die anderen Urlaubsorte nicht gut dabei wegkamen.
Nun könnte man sagen, wir seien voreingenommen und gar nicht mehr offen für etwas anderes, was ja so nicht stimmt aber im Vergleich.....

Wenn man hier absolut alles unmd jedes Detail zu Grunde legt, liegt Elba in der Summe weit vorn.
Hatte vorletztes Jahr eine Diskussion mit Bekannten, die zum zweiten Mal nach Korsika fuhren (natürlich nichts (!) gegen Korsika) und die grundsätzlich davon schwärmten aber in Details dann doch mehr Nichtgefallen zum Ausdruck brachten als es bei Elba je der Fall sein könnte. Zum Beispiel die lange Fährfahrt und die folgenden 130 km zum Domizil, um dann zwar mit schöner Aussicht auf das 30 km entfernte Meer blickend festgestellt wurde, dass nur um einzukaufen fast 30 km gefahren werden musste, usw. usw.

Nach detaillierter Gegenüberstellung dann der Entschluß 'Probieren können wir es ja einmal - und wenn es uns nicht gefällt, können wir ja weiter nach Korsika'. Daraufhin behauptete ich ganz fest, dass dieses 'Weiterfahren' mit absoluter Sicherheit nicht in Frage käme - lasst Euch überraschen.

Es kam wie es kommen musste: jetzt wissen wir, warum Ihr stets nach Elba fahrt! - reinste Schwärmerei - einmal Elba immer Elba! :D

_________________
viele Grüße
Reiner

https://elbahome.de" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Sep 2014, 22:13 
Offline

Registriert: 5. Apr 2013, 12:37
Beiträge: 32
Hi Reiner,

wir waren ja vom 07. - 16. September 2013 zum ersten mal auf Elba und hatten uns hier sehr viele Tipps und Vorfreude geholt gehabt. Und es hat uns auf Elba super gut gefallen.
Allerdings würden wir niemals in der Hauptsaison nach Elba fahren, wir fanden es zu unserer Zeit schon sehr voll - von Mitte Juni bis Anfang September beispielsweise, würde ich niemals nach Elba fahren.

Zum Thema Korsika möchte ich nun aber ‚meinen‘ Senf los werden. Man kann auf Korsika an wesentlich mehr wunderschönen Orten wohnen (ganz egal ob es auf einem Campingplatz oder in einer Ferienwohnung ist) mit Meeresnähe UND in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten - man muss in den seltensten Fällen 30km zu einem Supermarkt fahren. Man kann aber auch in der Nähe absoluter Traumstrände oder im Gebirge wohnen und muss dafür dann halt ein paar Kilometer mehr fahren um zu einem richtig grossen Supermarkt zu kommen.
Das ist ganz natürlich denn Korsika ist ja auch sehr viel größer als Elba.

Der Anfahrtsweg? Um nach Korsika zu kommen hat man wesentlich mehr Möglichkeiten zu kommen als nach Elba. Genua ist beispielsweise viel Näher als Piombino und ich fand gerade die Strecke nach Piombino ab etwa der Höhe Livorno als oberheftig - gerade wenn man nachts fährt.

Insgesamt finde ich Korsika deutlich schöner und vielseitiger als Elba - zumindest die meisten Gegenden. Die Ostküste zwischen Bastia und Ghisonaccia würde ich da beispielsweise ausnehmen. Aber danach bis in den tiefen Süden sowie die gesamte Westküste, das Inselinnere und Cap Corse sind unglaublich.

Es stimmt, man hat durch die Größe der Insel und die innere Bergwelt weiter/länger zu fahren (je nach dem wo man hin möchte). ABER man hat dafür die unglaublichsten Landschaften und die tollsten Strände die man sich nur vorstellen kann (und das ohne endlose privatisierte Anteile, die man nur gegen Bares nutzen kann). Nicht zu vergessen die grandiosen Badegumpen in den Bergflüssen, die urigen Bergdörfer, die Wasserfälle die endlosen Bergketten.

Also bitte jetzt nicht falsch verstehen, Elba ist toll. Aber mit Korsika kann es im Gesamtpaket nicht mithalten. Wenn ich meine Korsika Bilder nachbearbeitet habe, werde ich sie (sofern das erwünscht ist) hier verlinken. Wo Elba punktet: Alles ist in kurzer Zeit erreichbar und hat auch ein schönes Flair. Dafür ist es längst nicht so vielseitig und es ist zu voll.

Liebe Grüße,
Volker

PS: Ich denke es sind vielerlei Gründe weshalb einer sein 'Herz' an ein Land oder eine Insel verliert. Meist ist da der grösste Anteil etwas ganz persönliches. Ich kenne eine Menge Leute die ihr Herz an ein Stück Land verloren haben. Bei den einen ist es Namibia, bei den anderen Korsika,. Wieder andere wollen nur nach Thailand während die Nächste für Chile schwärmt.


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Mai 2015, 19:37 
Offline

Registriert: 13. Jan 2013, 22:26
Beiträge: 26
Wohnort: Steinhausen, ZG, CH
Da der Sommerurlaub auf Elba schon geplant ist kommen schon die ersten Ideen für den Herbst.
Ca. 3.- 17. Oktober.
Da ich noch viel Überzeit und Ferien habe kam mir die Idee wir könnten ja im Oktober nochmals zwei Wochen nach Elba.
Daher meine Frage meine Frage, was sind eure Erfahrungen im Oktober mit den Wassertemperaturen da wir mit zwei Kindern reisen.

Danke
mctwist666


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Mai 2015, 08:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2007, 17:24
Beiträge: 135
Wohnort: öfters mal Marina di Campo
Der Oktober ist super zum Baden: Viel Platz am Strand - Wassertemperatur angenehm - das Wetter meist gut. Dazu die Chance auf ein paar Wellen mehr als im Sommer (was bei jung und alt gut ankommt).
Dazu gibt andere schöne saisonale Herbstaktivitäten mit Kindern - zB Esskastanien sammeln..

_________________
saluti
Dominik

Elba privat: https://casaalzi.wordpress.com" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Sep 2015, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Jul 2015, 18:14
Beiträge: 10
Einmal Elba, immer Elba! ;)

_________________
Disko kommt nicht von diskutieren


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Sep 2015, 11:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mär 2007, 16:06
Beiträge: 581
Wohnort: bei Limburg/Lahn
Zitat:
Einmal Elba, immer Elba!
Du warst noch nicht dort, oder?

_________________
viele Grüße
Reiner

https://elbahome.de" onclick="window.open(this.href);return false;


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de